Navigations Button

DB-Systel

News

18. Februar 2020

Abitur: HINWEISE ZU UNTERSTÜTZERPLAKATEN
Mehr erfahren

12. Februar 2020

„Man bekommt einen viel persönlicheren Eindruck von den Berufen.“ JobInfoBörse an der KSS
Mehr erfahren

03. Februar 2020

Schüler*innen der KSS besuchen die Moschee in Karben
Mehr erfahren

19. Januar 2020

Eine Schule, die viel zu bieten hat
Mehr erfahren

04. Januar 2020

Flyer zum Tag der offenen Tür 2020
Mehr erfahren

Weitere News im News-Archiv

Termine

03. März 2020 19:30 Uhr

„Smarte Jugend“ – Was machen Ihre Kinder eigentlich online? – Vortrag von Herrn Dr. Jörg Astheimer

11. März 2020 19:30 Uhr

19.30 Infoabend 2. Fremdsprache Klassen 6 Gym

16. März 2020 10:00 Uhr

10.00 Theater „Extrem Anders", Jg. 9

Weitere Termine

Schulkooperation der Kurt-Schumacher-Schule mit DB Systel seit dem Schuljahr 2016/17

Die DB Systel GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist mit rund 3.400 Mitarbeitern einer der führenden Anbieter von ICT-Lösungen in Deutschland. Das Tochterunternehmen der Deutschen Bahn deckt dabei den gesamten Zyklus von IT- und TK-Lösungen ab, angefangen von der fachlichen Analyse über die strategische Planung und Entwicklung bis hin zu Betrieb und Optimierung. Das Unternehmen bildet jährlich ca. 30 Auszubildende in den IT-Berufen Fachinformatiker, Systemintegration beziehungsweise Anwendungsentwicklung sowie als IT-Systemkaufleute aus. Außerdem beginnen bei DB Systel jährlich rund 50 Abiturienten ein duales Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Informatik und Digitale Medien. Außerdem bietet DB Systel auch Praktika während der Schulzeit an.

Mit der Schulkooperation unterstützt das Unternehmen uns bei der Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern. Es vermittelt auch Schülerpraktika und führt regelmäßig Veranstaltungen durch. An der Kurt-Schumacher-Schule beteiligt sich DB-Systel seit mehreren Jahren an den JOBInfobörsen für die Haupt-und Realschule sowie für die Oberstufenschüler. Außerdem gibt es Angebote für das Projekt Lebens- und Berufsorientierung in der Hauptschule und die jährlichen Aktionstage wie z.B. der Girls und Boys Day oder der Techniktag.

Das Unternehmen kooperiert im Rhein-Main Gebiet mit drei Schulen und wichtig ist dabei die Vermittlung von Werten wie Verantwortung, Beteiligung und Respekt. Mit unseren Schulpaten Herrn Görlich, Frau Sachse und Herrn Sachse führen wir Projekte in allen Schulzweigen durch und überprüfen gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, wie wir sie in ihrer Berufsfindung unterstützen können. Eine gemeinsame Aufgabe, die für alle Beteiligten bereichernd ist.

 

PM 15.08.2016: DB Systel und Kurt-Schumacher-Schule unterzeichnen Kooperationsvertrag