Navigations Button

Über uns

News & Termine

Alle Termine ansehen

09. August 2018

Hitzeplan gilt bis einschließlich Freitag
Mehr erfahren

09. August 2018

Presseartikel zum Schuljahresbeginn
Mehr erfahren

09. August 2018

Presseartikel"Musiker der Kurt-Schumacher-Schule gewinnen Probe mit Profi-Dirigent"
Mehr erfahren

08. August 2018

Einschulung: Kurt-Schumacher-Schule begrüßt ihre neuen Schüler
Mehr erfahren

08. August 2018

Presseartikel "Die Kleinen unter den Großen"
Mehr erfahren

Weitere News im News-Archiv
Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage! Schule mit Schwerpunkt Musik

 

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Homepage,

herzlich willkommen im Internetauftritt der Kurt-Schumacher-Schule in Karben. Es freut mich sehr, dass Sie sich für das Angebot unserer Schule interessieren.

Wir sind eine kooperative Gesamtschule mit Eingangsklassen in den drei Bildungsgängen Hauptschulzweig, Realschulzweig und Gymnasialzweig mit gymnasialer Oberstufe. In allen drei Bildungsgängen bieten wir ein umfassendes Lehr- und Lernangebot. Es ist unser Ziel, alle Schülerinnen und Schüler entsprechend ihren Begabungen und Fähigkeiten zu fördern, um sie bestmöglich auf ihr weiteres Leben vorzubereiten.

Eine individuelle Förderung ist unser Ideal. Sowohl für Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten als auch für besonders Begabte halten wir spezielle Förderangebote bereit. Wir ermöglichen Schülerinnen und Schülern auch, eigene Schwerpunkte zu setzen und zahlreiche Zusatzangebote zu nutzen, um so ihren eigenen Lernweg mitzubestimmen.

Auf den Internetseiten unserer Schule haben wir zahlreiche Informationen für Sie bereitgestellt. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen oder Problemen gerne beratend zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich gegebenenfalls an unser Sekretariat (Telefon: 06039/ 9235-0, Mail: poststelle(at)kska.karben.schulverwaltung.hessen.de) oder direkt an den jeweils angegebenen Ansprechpartner.

Für Anregungen oder Verbesserungsvorschläge bezüglich unseres Internetauftritts sind wir stets dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Ursula Hebel-Zipper
(Schulleiterin)